OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Aktuelles |

Aktuelles aus dem Museumsverbund Ostfriesland:

 

 

"unnerwegens" GEMEINSCHAFTSAUSSTELLUNG 2017

„unnerwegens“

Im Museumsverbund Ostfriesland haben sich insgesamt 16 Museen zusammengeschlossen. Jedes verfolgt einen anderen Schwerpunkt, ein anderes Thema, so dass alle gemeinsam ein dezentrales „Ostfriesland-Museum“ bilden. Dabei geht es vom Seebadetourismus bis zur Geschichte der Landarbeiter, von der jüdischen Kultur Ostfrieslands bis zu seinen Sielhäfen und weit darüber hinaus.

Dies Faltblatt versammelt die verschiedenen Angebote der Gemeinschaftsausstellung 2017 der Verbundmuseen unter dem Titel „unnerwegens“. Dahinter stecken insgesamt elf Ausstellungen, die sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln dem Unterwegssein in, von oder nach Ostfriesland widmen. Sie erzählen von freiwilliger, notwendiger oder erzwungener Mobilität und von den Transportmitteln, die sie ermöglichten oder erleichterten. Dabei geht es um den frühen Tourismus, um die Wege, die Landarbeiter zu ihren Arbeitsplätzen zurücklegen mussten oder die die Sielhafenkapitäne in die Welt führten. Es geht um die Entwicklung der Küstenlinie der Region und die Auseinandersetzung mit dem Wasser, die immer wieder die Mobilität der Menschen erzwang, wenn sie überleben wollten, was unter anderen Voraussetzungen auch in der jungen Zeitgeschichte für vietnamesische Flüchtlinge galt, die vielfach in Ostfriesland eine neue Heimat fanden. Und es geht um Erdkarren und Ackerwagen, um die ehemalige Kleinbahn, um Reedereien und große Schiffe und nicht zuletzt darum, Kindern mittels der Verkehrserziehung auf ein sicheres „unnerwegens“ vorzubereiten.

Von März 2017 bis in das Jahr 2018 hinein können Sie diese Ausstellungen besuchen. Ein Blick auf die jeweilige Homepage der teilnehmenden Museen lohnt sich, um z.B. genauere Termine oder ein weitergehendes Begleitprogramm einzusehen. Auf der Seite des Museumsverbunds Ostfriesland sind sie unter www.museumsverbund-ostfriesland.de ebenfalls nachzulesen.

 

 

Der Museumsverbund Ostfriesland gratuliert: Auszeichnung mit dem Museumsgütesiegel 2017

Das Ostfriesische Teemuseum Norden erhält das Museumsgütesiegel 2017 

Aus dem Ostfriesischen Kurier, 19.01.2017:

Flyer zu "unnerwegens"

 

 

Auszeichnung mit dem Museumsgütesiegel 2016

Auszeichnung Museum "Leben am Meer", Esens: Prof. Bungenstab, A. Heinze, F. Lüken (beide Museum „Leben am Meer“), H. Heymann (MdL), K. Haage (Vorstand Heimatvereins), A. Hoops (Staatssekretärin MWK), H. Willms (stellv. Vors. Heimatverein, stellv. Bgm.), K. Emken (Bgm.), P. Peters (Vors. Heimatverein), Dr. Schormann (Nds. Sparkassenstiftung) und K. Wilbers (stellv. Landrat).
Auszeichnung Ostfriesisches Schulmuseum, Folmhusen: D. Fricke (Schulmuseum), A. Hoops (Staatssekretärin MWK), M. Bleeker (Gemeinde Westoverledingen), K. Kluth (Vors. Ostfriesisches Schulmuseum Folmhusen e.V.), W. Reuer (Museumsleiterin a.D.),Dr. Schormann (Nds. Sparkassenstiftung)

 

Das Museum „Leben am Meer“, Esens und das Ostfriesische Schulmuseum Folmhusen wurden am 27. Januar 2016 in Hannover mit dem Museumsgütesiegel des Museumsverbands für Niedersachsen und Bremen e.V. ausgezeichnet.

In der Vorbereitung um diese Auszeichnung wurden die Arbeit der teilnehmenden Museen umfangreich analysiert und Konzepte für die Verbesserung entwickelt. Darüber hinaus nahmen die Museen an Schulungen, an einer Selbst- und Fremdevaluation teil. Damit haben sie nachgewiesen, dass sie die bundesweit gültigen Standards für Museen des Deutschen Museumsbunds/ICOM Deutschland erfüllen. Zu den Anforderungen gehören unter anderem ein Leitbild, ein Sammlungspflegekonzept und ein Vermittlungskonzept.

 

 

 

KALENDER
Events
Ankunft und Aufnahme der Boatpeople in Norden-Norddeich Ende 2015 waren 63,5 Millionen Menschen weltweit auf der Flucht vor Krieg, Konflikten und Verfolgung. Das waren mehr Flüchtlinge als je zuvor. Seit 2014 auf der Mittelmeerroute nach Europa die ...
Beginn: 24.09.2017 10:00 Uhr
Ende: 24.09.2017 17:00 Uhr
Vortrag, Führung, Kaffee mit Dr. Jessica Cronshagen im Historischen Museum Aurich Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland. Anmeldung erforderlich: Museumskasse od...
Beginn: 27.09.2017 15:00 Uhr
Ende: 27.09.2017 17:00 Uhr
Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland. Näheres unter: www.dshm.de  
Beginn: 29.09.2017 19:00 Uhr
Ende: 29.09.2017 21:00 Uhr
Zusammen mit dem Nationalpark-Haus bietet das Sielhafenmuseum rundum den Museumshafen ein buntes Aktionsprogramm. Zu sehen gibt es allerhand: Zum Beispiel den Korbflechter beim Flechten von Weidenkörben, und auch das Stuhlflechten steht wieder auf de...
Beginn: 10.10.2017 11:00 Uhr
Ende: 10.10.2017 17:00 Uhr
Vortrag, Führung, Kaffee "Von China nach Ostfriesland - das de Pottere Porzellan und die Königlich-Preußische Asiatische Compagnie" Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostf...
Beginn: 11.10.2017 15:00 Uhr
Ende: 11.10.2017 17:00 Uhr
Literarische Wandelführung mit Marie Ulfers Roman "Windiger Siel". Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland. Näheres unter: www.dshm.de    
Beginn: 13.10.2017 19:00 Uhr
Ende: 13.10.2017 21:00 Uhr
Vortrag im Deutschen Sielhafenmuseum Carolinensiel mit Brigitte Junge vom Historischen Museum in Aurich. Titel folgt noch! Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland...
Beginn: 27.10.2017 19:00 Uhr
Ende: 27.10.2017 21:00 Uhr
10. Ostfriesische Krimitage: Lesung mit Andreas Scheepker und Volker Feldkamp 12,- € p. P. inkl. Teetafel Karten: Ostfriesisches Teemuseum Norden Am Markt 36 26506 Norden Tel.: 04931-12100 Näheres: www.teemuseum.de
Beginn: 29.10.2017 15:30 Uhr
Ende: 29.10.2017 17:00 Uhr
Vortrag mit Roald van Elswijk, Werkgroep Joods Appingedam Deutsch-Israelische Gesellschaft Arbeitsgemeinschaft Ostfriesland Karten sind an der Museumskasse erhältlich bzw. können unter der Telefonnummer 04941-123600 bestellt werden. Weitere Inform...
Beginn: 02.11.2017 19:30 Uhr
Ende: 02.11.2017 21:30 Uhr
Eintritt frei! Seit Jahren ist es Tradition, den letzten Öffnungstag der Saison als Tag der offenen Tür zu gestalten. Zwei Führungen tauchen ein in die Vergangenheit Carolinensiels: Um 11 Uhr eine Ortsführung um den alten Hafen bis hin zur Deichkir...
Beginn: 06.11.2017 10:00 Uhr
Ende: 06.11.2017 18:00 Uhr
Ostfrieslands Museen zu Gast in Aurich "Boatpeople", Vortrag mit Cornelia Kruse u. Dr. Matthias Stenger vom Ostfriesischen Teemuseum in Norden. Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsv...
Beginn: 15.11.2017 15:00 Uhr
Ende: 15.11.2017 17:00 Uhr
Literarische Wandelführung mit Marie Ulfers Roman "Windiger Siel". Diese Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms zur Gemeinschaftsausstellung "unnerwegens" des Museumsverbunds Ostfriesland. Näheres unter: www.dshm.de
Beginn: 28.12.2017 16:30 Uhr
Ende: 28.12.2017 18:00 Uhr
Vortrag im Kapitänshaus des Deutschen Sielhafenmuseums. Näheres unter: www.dshm.de  
Beginn: 29.12.2017 17:00 Uhr
Ende: 29.12.2017 19:00 Uhr