OSTFRIESISCHE LANDSCHAFT - REGIONALVERBAND FÜR KULTUR, WISSENSCHAFT UND BILDUNG
IMPRESSUM | TELEFONZENTRALE: +49 (0)4941 17 99 0
Landschaft von Ostfriesland
Antragsunterlagen |
STRUKTUR / WALLHECKEN-PROGRAMM / Antragsunterlagen

Antragsunterlagen und Antragsverfahren

 

Download und Bezugsquellen der Antragsunterlagen

 

Der NLWKN als Projektträger und die Ostfriesische Landschaft als unterstützende Institution beraten die Wallheckenbewirtschafter bei der Antragstellung. Sie reichen die ausgefüllten Unterlagen beim NLWKN in Oldenburg oder bei der Ostfriesischen Landschaft in Aurich ein (Adressen siehe unten). Alle notwendigen Maßnahmen werden zwischen dem Antragsteller und der 3-köpfigen Bewertungskommission des jeweiligen Landkreises im Einvernehmen schriftlich festgelegt. Die Antragsbearbeitung und Bewilligung erfolgen in Oldenburg beim NLWKN. Nach der Bewilligung führt der Bewirtschafter die festgelegten Maßnahmen durch oder beauftragt Dritte mit der Durchführung. Anschließend reicht er die Zahlungsanforderung als einfachen Verwendungsnachweis beim NLWKN in Oldenburg ein. Nach Abnahme der Maßnahme erfolgt die Auszahlung der Gelder.

 

Wie können Sie die Antragsunterlagen bekommen?

 
Die Antragsunterlagen liegen an verschiedenen Stellen in Ostfriesland zur Abholung für Sie bereit:

 
In Aurich
- Ostfriesische Landschaft, Georgswall 1-5, Aurich.
- Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Pferdemarkt 1, Aurich.
- Untere Naturschutzbehörde Landkreis Aurich, Fischteichweg 7-13, Aurich.
- Landwirtschaftlicher Hauptverein für Ostfriesland (LHV), Südeweg 2-4, Aurich.
- Landwirtschaftskammer – Bewilligungsstelle, Weddingenstraße 1, Aurich.

 
In Leer
- Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Hauptstraße 68, Leer.
- LHV Kreisverband Leer, Nessestraße 2, Leer.
- Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Leer, Friesenstraße 26, Leer.

 
In Wittmund
- Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Osterstraße 5, Wittmund.
- Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Wittmund, Am Markt 9, Wittmund.
 

Wir schicken Ihnen die Antragsunterlagen auch gerne postalisch zu. Sprechen Sie uns an:
 

Susanne Sander-Seyfert (Ostfriesische Landschaft), Telefon 04941-1799-68.

Annette Hillebrand (NLWKN), Telefon 0441-799-2286.
 
 

Die Antragsunterlagen können Sie sich außerdem nachfolgend über Download auf Ihren Computer speichern. Hierfür benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.

 

Vereinbarung (pdf-Datei 83 KB)

 

Anlage A.1 - Maßnahmenblatt (pdf-Datei 14 KB)

 

Maßnahmen-Notiz (pdf-Datei 12 KB)

 

Flurkarte (pdf-Datei 4 KB)

 

Zahlungsanforderung - erst nach Maßnahmendurchführung ausfüllen und verschicken (pdf-Datei 6 KB)

 

Laden Sie alle Dateien auf Ihren Computer, drucken sie aus und schicken uns den Antrag 2-fach ausgefüllt mit einer Kopie der Flurkarte und den kopierten Flurstücksnachweisen an:

 

NLWKN Betriebsstelle Brake-Oldenburg
Annette Hillebrand
Ratsherr-Schulze-Straße 10
26122 Oldenburg.

KALENDER
Events